Eiscafé Lampe


Handwerksbetrieb

 

Vorstellung und Aussicht

 

Wir sind ein kleines Eiscafé aus Berlin Mitte. Ein traditioneller Familienbetrieb seit 1919. Eiscafé in Berlin Mitte seit 1998.

Unsere Abgrenzungen zum traditionellen Speiseeishandwerk ist die immer noch große Speiseeisauswahl

 

31 (wechselnde) Sorten zur Eisauswahl

Unsere Eisrezepte, die mitunter schon fast 100 Jahre alt sind und von der Hochwertigkeit des Speiseeises zeugen, sprechen für sich. Wir produzieren mehr als 150 verschiedene Eissorten.

Fruchteis mit mehr als 40% Fruchtanteil (Qualitätsmerkmal -Sorbett Eis-Laktose frei, vegan)

Milcheis mit mehr als 10% Milchfettanteil (Qualitätsmerkmal -verglichen mit Italienischem Speiseeis, das meist unter 5% Fett hat.)

Ausrichtung auf ein geändertes Konsumverhalten.

Berlins größte ständige Auswahl an Joghurt-Eiskugeln immer wenigstens 12 Sorten Joghurt Eis

Keine Abschöpfung kurzzeitiger „Mode Geschäfts Ideen“. Trotz Anpassung an geänderten Konsumverhaltens.

10 Jahre auf den Alexanderplatz

Seit dem Bestehen steigender Umsatz trotz steigender Mitbewerber

Konsequente Preisleistungskalkulation 1,10 € Eis außer Haus, Heimbs-Kaffee (Heimbs ist einer der hochwertigsten Kaffee Anbieter Deutschlands z.B. im Adlon, KaDeWe 500 g über 11€) für nur 2€ außer Haus (sogar Preissenkung geplant)

Unter den Top 20 Kaffeeabnehmern bei Dallmayr-Heimbs (zusammen mit Eiscafé Lampe Köpenick) in Berlin

Ständige Suche nach geeignetem Personal und Festhalten an eigen ausgebildeten Fachkräften und Mitarbeitern.

Ausbildungsbetrieb seit einem Jahr eingetragener Ausbildungsbetrieb für Speiseeisherstellung mit weiteren Ausbildungsplatzanfragen

Festes Service Team, nur bedingt wechselndes Personal

Durch ausgeprägte Gästegewinnung sowie Preis- und Angebotsmanagement bestmöglichste Auslastung zu Wochentagen ab der Mittagszeit.

höchster Besuchermagnet im wöchentlichen Mittags- bis zum vor abendlichen Geschäft


Feste Umsatzgrößen durch unser Kernsortiment. Dadurch haben wir keine Notwendigkeit unsere Produktpalette durch nicht harmonisierende Angebote zu erweitern.kein Bierausschank! Dadurch höhere Wertigkeit der Immobilie (Geschäft trägt sich aus dem Eisverkauf – dadurch zeigt sich, dass das Café (die Immobilie) eine hohe Besucherfrequenz hat)

hohes Kompatibilitätsgeschäft! Mehr als 30% der Gäste kaufen in umliegenden Geschäften

Wir müssen uns verändern.

Wir haben neue Rezepte im Eisbereich.

Eistorten, Eisbomben, Eis am Stiel aus Handwerklicher Produktion

Eine andere zusätzliche Präsentation des Eisverkaufs.

Verkauf und Anbieten des Speiseeis auf „den kalten Stein“.

 

Wir suchen ein neuen Standort

(nachdem wir wegen Umbau gekündigt wurden)


für Eisverkauf und exklusivem Dallmayr Kaffee (und hochwertige Kaffeebohnen und frischer Kaffee)

 

Wir suchen in Berlin, in einem Gebiet in den man Eis genießen kann. Einen Park Sonne und Platz zum Eis essen

-
Räumlichkeit ebenerdig ca. 30qm - 120qm (ca. 50 m² als „Eisküche“)

-
Express Verkauf ab 10 m² (Lager erforderlich 10 m²)

- Außenbestuhlung ist wünschenswert


Wir brauchen
keine Abzugsanlage oder Fettabscheider.

Größere Objekte bis 500 m² können auch in Frage kommen. Dafür haben wir leicht geänderte Nutzungsvorschläge als Café.

Mögliche Vermieter können von uns eine langfristige Vertragsbindung und sichere Mieterträge auf marktgerechtem Niveau erwarten. Eine hochwertige und zeitgemäße Ladengestaltung entspricht unserem Anspruch und sichert den langfristigen Wert der Immobilie. Unsere vielfältiges Sortiment und ein offener, freundlicher Kundenumgang schafft dem Handelspartner zusätzliche Kundenfrequenz beziehungsweise ein Plus an Erholung. Gerne produzieren wir auch „vor-Ort“. Der authentische Eishersteller „zum Anfassen“ (als Schauproduktion). Die umfangreichen Auswertungen ermöglichen dem Handelspartner, gemeinsam den Standort weiterzuentwickeln und zu optimieren. Das Angebot an frischen Dallmayr Kaffeebohnen hebt ebenfalls die Exklusivität heraus.

Haben Sie Fragen oder Anregungen?


Dann rufen Sie Herren Andreas Lampe unter der Telefonnummer 0171(D1)7596861 an.

Wir hoffen Ihr Interesse geweckt zu haben.

 

Eiscafé Lampe Berlin
Telefon: Andreas Lampe 0171(D1)7596861 Fax: +49(0)32121290365,
eMail: cafe[at]eislampe.de